b-Konstrukt

2010

B-Konstrukt

Der Gastbeitrag B-Konstrukt  im Wandler – das eine Magazine / Ausgabe Gesellschaftspielverderber beschäftigt sich mit Beziehungensgeflechten und -konstrukten.

B-Konstrukt als reines Text Dokument wandert auf ein kleine limitierte Sweatshirt und T-Shirt Kollektion, die im Rahmen des Wandler Event und dem Fitting Forward Concept Stores  zum Thema Gesellschaftsspielverderber über einen zweimonatigen Zeitraum vertrieben wurde. Eine kritische Wüürdigung zeitgenössischer Beziehungen.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

“Stefan liebt Bettina. Bettina steht auf Adrian. Adrian verabredet sich mit Maike. Maike trifft sich mit Daniel. Daniel interessiert sich für Markus. Markus denkt an Sabine. Sabine flirtet mit Oliver. Oliver vergnügt sich mit Judith. Judith hält Händchen mit Jörg. Jörg verguckt sich in Anna. Anna denkt an Boris. Boris hat einen Seitensprung mit Sarah. Sarah hängt noch an Karl. Karl verehrt Sandra. Sandra vergisst nicht Marc. Marc bezaubert Louisa. Louisa hat Stress mit Jochen. Jochen schwärmt für Franziska. Franziska fühlt sich ungeliebt von Ben. Ben teilt sein Bett mit Bettina. Bettina hängt nach wie vor an Julian. Julian ist verliebt in Christiane. Christiane bemüht sich um Nadja. Nadja verbringt eine Nacht mit Manuel. Manuel erhofft sich mehr von Susanne. Susanne führt eine Beziehung mit Jens. Jens begehrt Georg. Georg knutscht mit Eva. Eva will weg von Torsten. Torsten verarbeitet die Beziehung mit  Jenny. Jenny sucht das besondere bei Frank. Frank will mehr von Vera. Vera träumt von Dirk.(…)

90 % der deutschen Frauen interessieren sich für 10 % der deutschen Männer. 100% der deutschen Männer hätten gerne eine schöne Frau. 87% aller Männer zwischen 18 und 38 fühlen sich als Frauenheld. 11% der sich fühlenden Frauenhelden behaupteten, dass sie wirklich ein Frauenheld sind. 80 % aller Frauen achten auf den Körperbau des potenziellen Liebhabers, je sportlicher je schneller neigen Frauen zum Seitensprung. 64 % alleinreisender Urlauber und Urlauberinnen, die in einer festen Partnerschaft leben sind während des  Urlaubes schon mal fremdgegangen. 94 % aller deutschen Männer sind mindestens schon einmal fremdgegangen. 74 % aller deutschen Frauen haben ihren Partner mindestens einmal betrogen. 19 % Prozent aller Fremdgänger und Fremdgängerin empfinden eine gefühlsmäßige Bindung zu einer anderen Person. 27 % sehen Knutschen als Betrug an. 51% aller Affären fliegen auf. 49% aller Affären bleiben unentdeckt. (…)”

(Auszug aus dem Gastbeitrag B-Konstrukt)

Den gesamten Beitrag als Download.