zeitgeistzirkus

2009

EDITION 009

Edition 009 is the tenth textile publication of Fitting Tales. Fitting Tales is a subscription. The textiles are published periodically and  launched in the shape of a book. The first Edition was released in october 2007. The subscription runs for a year, consisting of 6 editions, every two months. After one year the subscription ends and has to renewed by the subscriber him/herself, as there exists no period of notice. Fitting Tales wants to inform in a three-dimensional visual and haptic way. It is wearable storytelling. The clothes not only form new trends, or the body, but also playfully form the state of the wearer, especially his or her point of view and feelings. The author discribes and visualizes marvelous and zeitgeistly occurrences. Fitting Tales is a trend and society comment. Loud, provocative, ironic, self-hearted and self-critical. You will find more about the subscription in the rubric Fitting Tales.

Hereinspaziert, hereinspaziert in den Zeitgeistzirkus – ein Zirkuszelt voller Kassenschlagerdetails vom Musikexpress bis hin zum Megadrom, vom Tanzmariechen bis zum feuerschluckenden Muskelprotz. Hangestickt und sensationell. Edition 009 zelebriert das „fahrende Volk“ und das „reisende Theater“. Sie sind Inspiration und Wegbegleiter auf der Suche nach Diversität, Exzess und Ausgelassenheit. Der Bummel über den Rummel, beflügelt, schockt und bockt, holt Erinnerungen zurück, es riecht nach Abenteuer, es schmeckt nach Zuckerwatte, wer schreien will der darf, noch einmal, lauter, greller, schneller. Der Liebesapfel küsst das Zuckergussherz.

Edition 009 – Zeitgeistzirkus – ist Teil der textilen Publikation Fitting Tales. balnaciert in der Themewelt TingelTangel ein Bummel über den Rummel des Hamburger Concept Stores Fitting Forward. Nostalgie zum Abreißen, schwere Jungs am Autoscooter, hoch hinauf mit dem Riesenrad, im Spiegel mal lang, mal breit. Riesenmenschen in Liliputanershows, das Damenorchester neben dem Kettenkarussell, nicht korrekt, egal, Mittwoch ist Familientag. Noch eine Runde, Feuerwerk, alles Verschwendung, denk nicht nach. Zwei Erwachsene, zwei Kinder, bitte, Gedankenrucksack, hier abgeben, darf nicht, gibt es nicht, trau Dich rein ins Geschäft. Huihui, und noch eine Runde, mit der Geisterbahn durch das Wahrsagerzelt. Waaghalsig und höhenangstfrei soll diese Edition amüsieren, kreischen, kitschen und knutschen.
Manege frei für die Edition 009. Eine Sensation aus einem leisen clownesken Schleifenkleid oder einem lautem Hau-den-Lukas-Kunstleder-Spektakel stets in Begleitung von der Wer-will-noch mal-und-hat-noch-nicht-Steghose und den verzaubernden Punkt-Punkt-Broschen.

Das Festzelt stellt der Fitting Forward Concept Store, der sich in einer amüsanten atemberaubenden Mischung aus modischen Miss- und Brandneugeburten präsentiert. Er vereint Designdompteure, Gestaltungsgladiatoren, Multitalente mit messerwerfenden Silhouettenschneidern und detailverliebten Taschenspielern. Dieses Tingeltangel bewegt sich zwischen Primaballerina, Riesenrad und Zirkuspferd, balanciert zwischen achtlos und Remmidemmi zwischen Niete und Hauptgewinn.

click here for press