style & design (BA)

2005

Bitten Stetter teilt ihre Erfahrungen durch die Vermittlung der Kurse “Style & Design” (BA), “Ereignis” (MA) und “Trends” (MA)  an der Zürcher Hochschule der Künste. Der Austausch mit Studierenden, bei dem sie das Gespür für Trends und innovatives Design pflegt und in einen kulturellen und historischen Kontext bringt , umfasst verschiedenste Medien und CAD.

Stil im Design ist einerseits Ausdruck von Individualität und beschreibt andererseits die Zugehörigkeit zu einer Gruppe. Die Bachelor-Vertiefung Style & Design interessiert sich in diesem Zusammenhang für Phänomene der Alltagskultur wie Arbeit und Freizeit, Essen und Mode, Pop und Politik. Wie werden Menschen zukünftig leben und welche konstruktiven Beiträge kann das Design dazu leisten? Die Studierenden beschäftigen sich mit Trends und Moden sowie deren kritischer Analyse und entwickeln auf dieser Basis Konzepte, Produkte und Inszenierungen.